Keinen interessiert es, wenn du nicht tanzen kannst. Steh einfach auf und tanze! Dave Barry

FREITAG: 18 Uhr freier Tanz + 19:15 Uhr Salsa

6x Dienstag 19:30-21:00 Uhr (vielleicht im August)

Wir tanzen das Leben, in all seinen Möglichkeiten und Facetten, vom Dunklen ins Helle, vom Stillen ins Laute und zurück...

Hier geht es nicht darum, wie ihr Euch bewegt, sondern was Euch bewegt!

 17:00 - 20:00 Uhr

Chango und seine Frauen...

Lasst uns eintauchen in die bunte Orisha-Welt und so einige Wahrheiten über uns und das Leben ertanzen:-)

6x Dienstag 19:30-21:00 Uhr

Wir tanzen das Leben, in all seinen Möglichkeiten und Facetten, vom Dunklen ins Helle, vom Stillen ins Laute und zurück...

Hier geht es nicht darum, wie ihr Euch bewegt, sondern was Euch bewegt!

 17:00 - 20:00 Uhr

Jede Farbe transportiert bestimmte Energien und Eigenschaften.

Jeder Mensch hat seine bestimmte, individuelle Art, sich der Welt zu zeigen...seine Farben, mit denen die welt bunter wird.

19:00 - 21:00 Uhr

Das wird ein ErnteTanzFest!

Was können wir nun ernten? Sehen wir die Fülle um uns herum?
Was wird uns nun ernähren?

6x Dienstag 19:30-21:00 Uhr

Wir tanzen das Leben, in all seinen Möglichkeiten und Facetten, vom Dunklen ins Helle, vom Stillen ins Laute und zurück...

19:00 - 21:00 Uhr

Ein Tanz für die Toten.
 
Ob nun Allerheiligen, Halloween, Samhain oder der Dias de los muertos…in vielen Kulturkreisen wurde und wird in dieser Zeit den Toten, den AhnInnen gedacht.

 17:00 - 20:00 Uhr

Jede Farbe transportiert bestimmte Energien und Eigenschaften.

Jeder Mensch hat seine bestimmte, individuelle Art, sich der Welt zu zeigen...seine Farben, mit denen die welt bunter wird.

Tanz im Jahreskreis

Alles verläuft in Zyklen, jeder Tag, jedes Jahr, unser ganzes Leben…
Mit keltischen Jahreskreisfesten tanzen wir den Rhythmus des Jahres und feiern gemeinsam den natürlichen Kreislauf des Lebens.

Dabei entdecken wir uns selbst im Zyklus des Lebens, des Jahres, unserer eigenen Prozesse.

Es fällt leichter alte Blätter loszulassen und immer wieder neu zu erblühen...

auf Anfrage

Gibt es einen besseren Ausdruck der Liebe und Freude als gemeinsam zu tanzen?

Ganz nah an der Mama Schritt für Schritt die Welt entdecken, den inneren und den äußeren Rhythmus, sich getragen fühlen und mittendrin...

Der gemeinsame Tanz hat schon längst begonnen...

Mit jedem Schritt, jedem Groove, jedem Herzschlag der Mama wird das neue Menschenkind auf dieses Leben vorbereitet.
Warum also nicht gleich tanzend starten?

Angebot für Firmen, Institutionen und Vereine

Getanzte Bewegung im Berufsalltag
Die Verbindung von Körper und Geist im freien Tanz als Kurskonzept für Firmen

Tanzen vereint in Sekunden Kopf und Körper und lässt uns Wesentliches erkennen!

 

Auch der Tanz kann Teil Ihrer betrieblichen Gesundheitsförderung sein.
Ich bringe Ihre Mitarbeiter in Bewegung mit Musik und freiem Tanz.
Ein bewegter Körper bewegt den Geist und umgekehrt.