6x Dienstag 19:30-21:00 Uhr (vielleicht im August)

Wir tanzen das Leben, in all seinen Möglichkeiten und Facetten, vom Dunklen ins Helle, vom Stillen ins Laute und zurück...

Hier geht es nicht darum, wie ihr Euch bewegt, sondern was Euch bewegt!

 

 

 

Ich lade euch ein:

  • zum Tanz sowieso
  • zum Spiel mit Möglichkeiten
  • zum Entdecken eigener Potentiale
  • zum Sichtbarwerden
  • zum Entdecken von Freude und Leichtigkeit

 

Oftmals braucht es nur einen Schritt, um sich in eine andere Richtung zu bewegen und auf einmal sieht die Welt ganz anders aus. Neue Möglichkeiten werden sichtbar und neue Türen öffnen sich. Genau das machen wir hier. Wir entdecken unsere Potentiale, spielen damit und eröffnen uns neue Wege...und zwar tanzend!

Tanzend entdecken wir für uns typische Muster, wertschätzen sie, integrieren sie oder experimentieren damit.

Wir laden dazu die wichtigsten Orishas der Yoruba-Tradition ein, das älteste Persönlichkeitsmodell, welches ich kenne. Diese Philosophie ist quasi heute noch auf Cuba allgegenwärtig und bildet auch die Grundlage der Tänze dort.

Ihre Themen:

  • neue Türen öffnen, alte schließen
  • innerer Reichtum + Schönheit, Selbstliebe
  • Veränderung, Verstrickungen zerstören
  • Treue zu sich selbst
  • eigene Ressourcen erkennen
  • Nehmen + Geben ....

Wir tanzen mit Röcken und Tüchern (sind vorhanden)

6x Dienstag 19:30-21:00 Uhr ab 23.06. 2020

72€

Anmeldung:

Anja Drummer
HP, Homöopathie, psych. Beratung, Tanztherapie
017620725907
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!